„Missio For Life“ für Preis nominiert!!

Servus,

was für großartige Nachrichten!! Das Projekt bei dem ich als Lead-Artist tätig war (wir erinnern uns: drei Kurzfilme in drei Monaten) ist für den Deutschen Entwicklerpreis nominiert! Manchmal zahlt sich die viele Arbeit also doch aus. Jetzt heisst es Daumen drücken!

Mehr Informationen gibt es auf der Seite offiziellen Website von Reality Twist.

Bis bald,
Gerald Grunow

Dieser Beitrag wurde unter 2D Art, Animation & Motion, News abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.