Ein Pixelgame für die Schmusis!

Grüß Gott Beinand (Guten Tag alle zusammen),

die Schmusis haben sich getraut! Es ist unumstößlich! Nach dem „Ja“ gibt es kein zurück mehr, warum auch? Es war eine umwerfend sympathische Hochzeit von Kevin und Jenny. Tolle Leute, super Lokation und es gab großartiges Essen. Nur ein paar Details waren etwas anders als bei einer ’normalen‘ Hochzeit.

Die Musik beim Einmarsch der beiden in die Kirche kannte jeder, zumindest jeder der schon einmal in seinem Leben Zelda gespielt hat. Bei Buffet wurde über Levelups gefeiert und beim Umdrunk über die Gamesbranche debattiert. Klar dass neben einer super süßen Hochzeitszeitung auch noch etwas anderes auf das frisch verlobte Ehepaar wartete.

So müssen nun Jenny und Kevin in verpixelter Form durch digitale Welten wandern, nun nach ihren Liebsten zu suchen. Sie müssen Hindernisse überwinden, Rätsel lösen und schlechte Reime über sich ergehen lassen. Während Kevin sich als Zwillingsbruder von Link durch eine riesige Welt schlagen muss, ist Jennys Hauptaufgabe auf rosa Wolken fliegende Katzen einzusammeln und den Regenbogensee wieder aufzufüllen.

Seit Februar 2012 haben wir zusammen mit Kevins Bruder und dem Internet-Promi Sebastian Grünwald in geheimer Mission die zwei Spiele realisiert, animiert und vertont. Und ich behaupte sagen zu können dass so ein Hochzeitsgeschenk seltener ist als Mondnagelkänguru.

So, und ihr wollt auch spielen? Kein Problem, surft zu
www.hochzeitsgame.de oder klickt auf:

Dieser Beitrag wurde unter 2D Art abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.